Einsatzgebiete für die safeREACH Krisenmanangement-Software

Einsatzgebiete im Krisenmanagement

 Die Einsatzgebiete für die safeREACH Krisenmanangement Software sind vielfältig. Doch egal ob Krisenstab, Hausdruchsuchung oder IT-Ausfälle – dank der Vielzahl unterschiedlicher Einsatzgebiete können Sie Ihr Unternehmen optimal auf diverse Not- und Krisenfälle vorbereiten.

Krisenstab

  • Alarmierung des Krisenstabs
  • Verteilung von Dokumenten und Fotos
  • Abarbeiten von hinterlegten Checklisten
  • Interne Kommunikation über Gruppennachrichten

Unfälle

  • Alarmierung Betriebsarzt oder Ersthelfer mittels eines Klicks
  • Rückmeldungen
  • Alarmierungskaskaden
  • Hinterlegte Handlungsanweisungen

Hausdurchsuchungen

  • Kontrollierter Ablauf verhindert Panik
  • Interne und externe Empfänger (z.B. Compliance Officer, Geschäftsführer, Anwälte, etc.)
  • Guidelines, Verhaltensregeln und Checklisten

Gebäudeevakuierung

  • Alarmierung von Sicherheitsbeauftragten
  • Verteilung von Anweisungen
  • Rückmeldungen und Gruppennachrichten
  • Hinterlegte Raumpläne und Checklisten

IT-Ausfälle

  • Automatische Alarmierung abhängig von der konkreten Fehlermeldung
  • Automatische Alarmierungskaskaden abhängig von den Rückmeldungen
  • Hinterlegte Dokumente und Checklisten

Alarmierung Medizinisches Personal

  • Alarmierung von Bereitschaftspersonal (Ärzte, Sanitäter, Notfallhelfer)
  • Rückmeldung mit Eintreffzeitpunkt
  • Automatische Disposition der verfügbaren Personen nach Eintreffzeitpunkt

Technikstörungen

  • Alarmierung bei Störungen im Betrieb
  • Automatische Alarmierungskaskaden abhängig von den Rückmeldungen
  • Gruppennachrichten zur internen Kommunikation

Notfälle

  • Alarmierung Betriebsfeuerwehr und anderer Notfallteams
  • Rückmeldungen
  • Handlungsanweisungen, Dokumente
  • Gruppennachrichten

Externe Bedrohungen

  • Ein-Klick Alarmierung unterschiedlicher Teams
  • Rückmeldungen
  • Gruppennachrichten
  • Austausch von Fotos und Dokumenten

Mitarbeiter-Safety Check

  • Überprüfung Mitarbeiterstatus in Krisenregionen
  • Einfache Bestätigung per Knopfdruck
  • Automatische Auswertung der Rückmeldungen

Front-Desk Sicherheitsalarm

  • Schnelles und diskretes Alarm-Auslösen
  • Ein oder mehrere physische Taster oder digitale Buttons
  • Automatisches Alarmieren vordefinierter Empfänger

Massenalarmierung

  • Schnelle Alarmierung großer Gruppen
  • Zeitgleiche Informationsverteilung
  • Unterschiedliche Kanäle
  • Rückmeldungen mit automatischer Auswertung

Beispiele für Einsatzgebiete